Slide LeftSlide Right

Nächste Termine

HappyNewEars XIV und die HFMT Hamburg

resonanzraum St. Pauli, Hamburg (Bunker)

Fr. 31.08.2018 20:00 Uhr

„fresh::sounds – seidenstrasse vol. 4“ im Rahmen der CHINA TIME

mit dem Duo Asya Fateyeva (Saxophon) und Lin Chen (Schlagzeug) & Guests

resonanzraum St. Pauli, Hamburg (Bunker)

Sa. 08.09.2018 20:00 Uhr

Himmelsblumen – Konzert für Sopran, Röhrenglocken, Glockenspiel und Orgel

Anscharkirche, Neumünster

So. 14.10.2018 19:00 Uhr

Svenja Liebrecht (Sopran), Lin Chen (Röhrenglocken und Glockenspiel), Sven Thomas Haase (Orgel)

Blubb blubb – abgetaucht!

Musiktheater für Babys

opera stabile

Termine:
Sa. 20.10.2018 15:00 Uhr
Sa. 20.10.2018 16:30 Uhr
So. 21.10.2018 15:00 Uhr
Sa. 21.10.2018 16:30 Uhr
Sa. 23.10.2018 10:00 Uhr
Sa. 23.10.2018 11:30 Uhr
Sa. 24.10.2018 10:00 Uhr
Sa. 24.10.2018 11:30 Uhr
Sa. 25.10.2018 10:00 Uhr
Sa. 27.10.2018 15:00 Uhr
Sa. 27.10.2018 16:30 Uhr
Sa. 28.10.2018 11:00 Uhr

Duo Pertar

Evangelisches Bildungszentrum, Bad Bederkesa

Fr. 19.10.2018 19:00 Uhr

5. Kammerkonzert „Power Play“

Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal

Mateusz Dwulecki (Posaune), Elmar Hönig (Klarinette), Mariusz Wysocki (Cello), Yu Sugimoto (Klavier), Lin Chen (Schlagzeug)

So. 31.03.2019 11:00 Uhr

Träumerle

Musiktheater für Babys

opera stabile

Termine:
Di. 9.4.2019 10:00 Uhr
Di. 9.4.2019 11:30 Uhr
Mi. 10.4.2019 10:00 Uhr
Mi. 10.4.2019 11:30 Uhr
Do. 11.4.2019 10:00 Uhr
Do. 11.4.2019 11:30 Uhr
Fr. 12.4.2019 10:00 Uhr
Fr. 12.4.2019 11:30 Uhr
Sa. 13.4.2019 15:00 Uhr
Sa. 13.4.2019 16:30 Uhr

Duo Pertar „Vibes & Strings“

Elbeforum Brunsbüttel, Von-Humboldt-Platz 5, Brunsbüttel

Fr, 26.04.19, 20:00 Uhr

Asya Fateyeva & Friends (NDR „das neue werk“)

Elbphilharmonie Hamburg, Kleiner Saal

Asya Fateyeva (Saxofon), Valentin Radutiu (Violoncello), Valeriya Myrosh (Klavier), Lin Chen (Schlagwerk)

Sa. 11.05.2019 19:30 Uhr

 

Vergangene Termine ansehen

 

„STREAKS“ – Elektronische Musik und Live-Konzert mit Percussion

Forum, Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Fr. 22.06.2018 19:00 Uhr

Masterprüfung Multimedia Composition von Hue Trinh Luong.

WIL(HELMS | LIAMS)BURG – Phase 2

IBA DOCK, Am Zollhafen 12, Hamburg

Sa. 09.06.2018 16:00 Uhr

Duo Pertar – Lin Chen (Perkussion), Kristian Sievers (E-Gitarre), Maria Chavez (Turntables), Hans Tammen (Elektronik)

Uraufführungen von Xiao Fu, Georg Hajdu, Carlos Rico, Jacob Sello (Hamburg-Wilhelmsburg) sowie Maria Chavez, Howie Kenty, Dafna Naphtali, Hans Tammen (Brooklyn)

Duo Pertar

Cyriacus Kirche, Kellinghusen

Sa. 05.05.2018 19:30 Uhr

enactment::interchange Tanz Theater

ein Multimedia-Abend mit dem Ensemble SOIE

Forum, Harvestehude Weg 12, 20148 Hamburg

Termine:

So. 10.12.2017 19:00
So. 12.12.2017 19:00

DissOPERAlusion ‐ Improvisierte Interdisziplinäre Reaktionen auf Yijie Wangs Komposition

Monsun Theater, Friedensallee 20, 22765 Hamburg

Termine:

Do. 30.11.2017 20:00
Fr. 01.12.2017 20:00

„Seidenstraße“ – Musik von der Seidenstraße

Resonanzraum, Feldstraße 66, Hamburg

Sa. 28.10.2017 20:00

„Der Riss“ – Musik für einen Bunker

Tiefbunker Steintorwall am Hauptbahnhof, Hamburg

Termine:

Do. 05.10.2017 20:00 Premiere
Sa. 07.10.2017 19:00/21:00

Duo Pertar

„Literaturgottesdienst“ St. Johannis Kirche

Harvestehude, Heimhuder Str. 92, Hamburg

So. 16.07.2017, 10.00 Uhr

„immer weiter“

Opera Stabile, Hamburg

Termine:

Fr. 07.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr (Premiere)

Sa. 08.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

So. 09.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

Di. 11.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

Mi. 12.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

Fr. 14.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

Sa. 15.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

AusSicht Festival 2017 – Eröffnungsvorstellung

Monsun Theater, Hamburg

Mi. 12.07.2017 18:00-18:45

Altonale Stadtteil-Kulturfestival

Monsun Theater, Hamburg

Sa. 01.07.2017 15:00-15:30

So. 02.07.2017 12:00-12:30

Konzert „Lotosblüten“ – Chinesische Künstlerinnen und die Künste chinesischer Frauen

Chinesisches Teehaus, Feldbrunnenstraße 67, Hamburg

So. 18.06.2017 19:00 Uhr

48h Wilhelmsburg Fest Hamburg

Wilhelmsburg, Hamburg

Sa. 10.06.2017 16:00 Uhr

Duo Pertar

Bad Bederkesa (Geestland)

Fr. 09.06.2017 19:00 Uhr

Berliner Philharmoniker

Internationaler Konzertwettbewerb «Debut Berlin 2017»

Kammermusiksaal, Philharmonie Berlin

Fr. 02.06.2017 19:00 Uhr

Kompositionsabend

Rudolf Steiner Haus, Großer Saal, Hamburg

Do. 01.06.2017 19:00 Uhr

Zukunftsvisionen-Festival 2017

Steinstraße 5, Görlitz

Sa. 20.05.2017 17:00 Uhr

13. Sound and Music Computing Konferenz (SMC 2016)

Verschiedene Konzerte

kampnagel, Hamburg

31.08. – 04.09.2016

Duo Soie

„Chinesische Klänge – Lyrik – Reflexion“

STADEUM Kultur, Stade

10.01.2016 11:30 Uhr

„Dissolution“ – ein performatives Konzert

fundbureau, Hamburg

16.12.2015 20 Uhr

Duo Pertar

„Lotos & Zeder“ mit Kristian Sievers

Alfred Schnittke Saal, Hamburg

VVK 12 €/AK 15 €/erm. 8 €, Reservierung

4.12.2015 20 Uhr

Duo Soie

„Seidenstraße“ – Neue Musik mit Video und Elektronik, 6 Uraufführg.

Kulturrösterei, Lübeck

21.11.2015 20 Uhr

Duo Soie

„Seidenstraße“ – Neue Musik mit Video und Elektronik, 6 Uraufführg.

Resonanzraum Feldstraße, Hamburg

13.11.2015 20 Uhr

Duo Pertar

„Lotus & Zeder“

Itzehoer Kulturhof

Karten: VVK 12 € / AK 15 € / erm. 50 %
www.kulturhof-itzehoe.de

25.09.2015 20 Uhr

Duo Soie

„Nacht der Kirchen – Augenblick“

Paul-Gerhardt-Kirche, Hamburg-Altona

12.09.2015 21:15 Uhr

 

Lin Chen – Vita

Percussion-Solistin, Ensemble-Percussion, Percussion-Performance und Tanz.

Marimbaphon, Vibraphon, Percussion, chinesische Trommel, Hackbrett „Yangqin“, Tanz.

Lin Chen wurde in Nanjing, China geboren. Im Alter von fünf Jahren erhielt sie Unterricht am Chinesischen Hackbrett „Yang-chin“. Im Alter von 7-13 Jahren bekam sie Balletunterricht, ab 1997 Percussionsunterricht.

 

lin-hoch-b293

Seit 2006 lebt sie in Deutschland, wo sie zunächst an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar studierte und nach bestandenem Diplom 2011 in Hamburg ihr Studium mit dem Konzert­examen mit Auszeichnung bei Prof. Cornelia Monske abschloss. Im November 2009 erhielt sie den „Masefield-Studienpreis“, im März 2010 ein Stipendium der Berenberg-Bank. Viele Auftritte als Solistin und im Rahmen verschiedener Ensembles und Orchester (u.a. „International Mahler Orchestra“) führten Lin Chen u.a. nach China, Japan, Hong Kong, Finnland, Österreich und in zahlreiche deutsche Städte. In Hamburg war sie bereits bei Konzerten des NDR, Hamburger Sym­phoniker, „Black Box“ Konzertreihe der Opera Stabile, der Hamburger Came­rata, beim „John Cage Festival“ und bei den „Klang Werk Tagen“ zu hören, 2012 trat sie in der Reihe „Stars von morgen“ der Hamburger Sym­phoniker in der Laeiszhalle unter Muhai Tang auf.

Im Rahmen ihres Konzertexamens spielte sie 2011 zusammen mit der Hamburger Camerata die Uraufführung des Konzerts für Schlagzeug und Orchester „Chang-e´s Reise zum Mond“ der jungen chinesischen Komponistin Yijie Wang. Dieses Werk hat die Komponistin speziell für Lin Chen und das Ensemble Kaleidophonia arrangiert.

 

Im März 2015 arbeitete und spielte sie als Solistin unter der Leitung von Tan Dun „Water Passion“ im Rahmen des Lux aeterna Festival in Lübeck und Hamburg.

 

Im Juli 2015 im Rahmen des Schleswig-Holstein Festival gemeinsam mit Martin Grubinger in dessen „Percussive Planet Ensemble“ und dem Star-Bariton Thomas Hampson in der ausverkauften Laeiszhalle.

 

Videos


John Thrower: True Colours


Anders Koppel: Toccata for Vibraphone and Marimba


Kristian Sievers : Noctango (Drumset)


Xiao Fu: “Longing” für Flöte, Schlagzeug, Elektronik und Video

Fotos

Impressum

Lin Chen

Grootsruhe 2
20537 Hamburg
+49 (0) 176 83 11 87 20
lin@lin-chen-percussion.com

Kontakt