Slide LeftSlide Right

Lin Chen:
Das ist nicht nur Perkussion,
sondern auch Performance!

Ihre Vertrautheit mit orientalischen Instrumenten sowie Yangqin-Hackbrett, chinesischer Trommel, Logdrum, Klangschale, Gongs und westlichem Ballett lässt den Rhythmus von Ost und West in ihrem Körper auf natürliche Weise verschmelzen.

Ein chinesisches Sprichwort besagt: „Die höchste Tugend ist, wie Wasser zu sein, das allen zugute kommt, ohne eine Gegenleistung zu ver­langen.“ Sie ist das Wasser, die Musik und Bühne ist ihr Glas. Wenn die Musik zum Funkeln auffor­dert, kann sie wie die spiegelnde Sonne auf dem wiegen­dem Meer mit kraftvoller Bewe­gung und tie­fem Ausdruck alle Augen und Ohren auf sich ziehen.

Nächste Termine

5. HANIEL KLASSIK OPEN AIR

Duisburger Philharmoniker
SPECIAL GUESTS: LIN CHEN UND BEIBEI WANG (Perkussion)

Opernplatz vor dem Theater Duisburg

Fr. 02.09.2022 20:00 Uhr

LIED VON DER ERDE

1. Philharmonisches Konzert
Duisburger Philharmoniker
AXEL KOBER (Dirigent)
CHRISTA MAYER (Mezzosopran )
KLAUS FLORIAN VOGT (Tenor)
YIJIE WANG (Komponistin)
Chinesisches Ensemble:
古筝 Gu Zheng: Mona Li
二胡 Er Hu: Tzu Ning Liao
琵琶 Pipa: Jiayi Shao
阮 Ruan: Michael Skelton
竹笛 Bambusflöte: Yu Xiao
打击乐 Percussion :Beibei Wang & Lin Chen

Philharmonie Mercatorhalle, Duisburg

Mi. 07.09.2022 / Do. 08.09.2022, 19:30 Uhr

TRISTAN & ISOLDE: DIE GESCHICHTE EINER VERBOTENEN LIEBE

Ensemble Trobar e Cantar

Glocke, Kleiner Saal, Bremen

Fr. 23.09.2022 20:00 Uhr

TRISTAN & ISOLDE: DIE GESCHICHTE EINER VERBOTENEN LIEBE

Ensemble Trobar e Cantar

Schloss Landestrost, Hannover

Sa. 24.09.2022 20:00 Uhr

TRISTAN & ISOLDE: DIE GESCHICHTE EINER VERBOTENEN LIEBE

Ensemble Trobar e Cantar

Laeiszhalle, Kleiner Saal, Hamburg

So. 25.09.2022 19:30 Uhr

Hörsalon – Schlagfertig ….. Jetzt!

Lin Chen (Percussion)
Heinz-Erich Gödecke (Posaune)

Schnittke Saal, Hamburg

Do. 06.10.2022, 19:30 Uhr

A SPACE JOURNEY

PERSPECTIVES ON THE UNKNOWN

Forum, HfMT

Fr. 21.10.2022 19:30 Uhr (Premiere)

A SPACE JOURNEY

PERSPECTIVES ON THE UNKNOWN

Forum, HfMT

Sa. 22.10.2022 19:30 Uhr

Blubb blubb – Abgetaucht!

Musiktheater für Babys

opera stabile, Hamburg

Mi 09.11.2022, 09.30 – 10.00 Uhr

Mi 09.11.2022, 11.00 – 11.30 Uhr

Do 10.11.2022, 09.30 – 10.00 Uhr

Do 10.11.2022, 11.00 – 11.30 Uhr

Sa 12.11.2022, 15.00 – 15.30 Uhr

Sa 12.11.2022, 16.30 – 17.00 Uhr

So 13.11.2022, 15.00 – 15.30 Uhr

So 13.11.2022, 16.30 – 17.00 Uhr

Mo 14.11.2022, 09.30 – 10.00 Uhr

Mo 14.11.2022, 11.00 – 11.30 Uhr

Di 15.11.2022, 09.30 – 10.00 Uhr

Di 15.11.2022, 11.00 – 11.30 Uhr

TAN DUN: CROUCHING TIGER HIDDEN DRAGON / CHINA TIME 2022

5 chinesische Schlagzeugerinnen: Lin Chen, Beibei Wang, Xizi Wang, Shengnan Hu und Xi Zhang
Sebastian Klinger (Violoncello)
Zi De Guqin Studio

Laeiszhalle, Großer Saal, Hamburg

Mi. 23.11.2022, 20:00 Uhr

Geschöpft! – eine chinesische Wassermusik

KinderKinder – von 5 bis 99
Lin Chen (Percussion)
Lini Gong (Sopran)
Heike Klockmeier (Puppenspielerin)

Kampnagel, Hamburg

Sa 26.11.2022 16:00 Uhr
So 27.11.2022 11:30 + 16:00 Uhr
Mo 28.11.2022 10:30

Vergangene Termine ansehen

FUTURE NOW Festival 2022

„The drum is everything: 5 Drummerïnnen aus 4 Kontinenten“
— Mariá Portugal, Salome Amend, Lin Chen, Huguette Tolinga & Maria Petrova

Utopiastadt, Kulturzentrum in Wuppertal

Fr. 19.08.2022, 19:30 Uhr

Wirbeley & Lin Chen — „Die Drachen-Botschafterin im Reich der Elbauen“

karten@erkenne-dich-selbst-im-fremden.de

Mi. 29.06.2022, 18:30 Uhr – Chinesischer Pavillon, Dresden

Fr. 01.07.2022, 19:30 Uhr – Villa Teresa, Coswig

So. 03.07.2022, 17:00 Uhr – Schloss Schönhausen, Berlin

DRUMS & PIPES «phönix miracle»

DRUMS & PIPES präsentiert neueste musikalische Werke. „Freiheit“ als Thema der diesjährigen Altonale inspiriert die Hamburger Künstlerinnen zu zwei Programmen, in denen sich improvisierte und neu komponierte Musik begegnen. Gemeinsam mit der Kuratorin und Komponistin Ruth Wiesenfeld (Berlin) vermitteln sie neben der Klangkunst auch die Geschichten, die hinter der Musik stehen.
Ensemble: Yu-Ching Chao (Blockflöten), Lilli Pätzold (Blockflöten/Zink), Kerstin Petersen (Pedalharmonium) und Lin Chen (Perkussion)

Lutherhaus Bahrenfeld Lutherhöhe 22-24, 22761 Hamburg

So. 19.06.2022 18:00

DRUMS & PIPES «phönix miracle»

DRUMS & PIPES präsentiert neueste musikalische Werke. „Freiheit“ als Thema der diesjährigen Altonale inspiriert die Hamburger Künstlerinnen zu zwei Programmen, in denen sich improvisierte und neu komponierte Musik begegnen. Gemeinsam mit der Kuratorin und Komponistin Ruth Wiesenfeld (Berlin) vermitteln sie neben der Klangkunst auch die Geschichten, die hinter der Musik stehen.
Ensemble: Yu-Ching Chao (Blockflöten), Kerstin Petersen (Orgel/Positiv) und Lin Chen (Perkussion)

St. Petri Altona Schillerstrasse 22, 22765 Hamburg

Sa. 18.06.2022 18:00

Hamburger Ratsmusik: Ensemble in Residence im KomponistenQuartier

WAS_NOCH_ZU_SAGEN_WARER

Hamburg, Neanderstrasse 22, Lichtwarksaal

Fr. 17.06.2022 19:00

blurred edges – Büro für problematische Komposition: Multimedia takes the risk

Lin Chen: percussion
Ensemble Variante
Ferec Akbarov: clarinet
Nariman Akbarov: cello
Künstlerhaus FAKTOR, Hamburg

Künstlerhaus FAKTOR, Hamburg

Mo. 13.06.2022, 20:00 Uhr

Hamburger Ratsmusik: Ensemble in Residence im KomponistenQuartier

WAS_NOCH_ZU_SAGEN_WARER

Kirchengemeinde Kummerfeld

Sa. 11.06.2022 18:00

Duo Pertar

KinderKinder Klangfest Hamburg

Kampnagel, Hamburg

Sa. 23.04.2022, 14:15 / 17:45

《Improvisation》

Percussion: Lin Chen,
Posaune: Heinz-Erich Gödecke

Christianskirche, Hamburg

Fr. 22.04.2022 19:00

Blubb blubb – Abgetaucht! – Gastspiel in Luxembourg

Musiktheater für Babys

Philharmonie Luxembourg, Espace Découverte


Do. 31.03.2022, 10.00 – 10.30 Uhr
Do. 31.03.2022, 15.30 – 16.00 Uhr
Fr. 01.04.2022, 10.00 – 10.30 Uhr
Sa. 02.04.2022, 10.00 – 10.30 Uhr
Sa. 02.04.2022, 15.30 – 16.00 Uhr
So. 03.04.2022, 10.00 – 10.30 Uhr
So. 03.04.2022, 15.30 – 16.00 Uhr

Blubb blubb – Abgetaucht!

Musiktheater für Babys

opera stabile, Hamburg


Mi. 16.03.2022, 09.30 – 10.00 Uhr
Mi. 16.03.2022, 11.00 – 11.30 Uhr
Do. 17.03.2022, 09.30 – 10.00 Uhr
Do. 17.03.2022, 11.00 – 11.30 Uhr
Sa. 19.03.2022, 14.30 – 15.00 Uhr
Sa. 19.03.2022, 16.00 – 16.30 Uhr
So. 20.03.2022, 16.00 – 16.30 Uhr
Mo. 21.03.2022, 09.30 – 10.00 Uhr
Mo. 21.03.2022, 11.00 – 11.30 Uhr

Ü-Lieder: Heartbreak

Körber-Forum, Hamburg

Fr. 26.11.2021

Dà Gǔ Ensemble und Gäste

Musik in the Glob Village

Resonanzraum, Hamburg

Sa. 09.10.2021, 20:00

Der Verlorene Vater (UA)- Premiere

HfMT, Hamburg, Forum

Mi. 06.10.2021, 19:00

Do. 07.10.2021, 19:00

Fr. 08.10.2021, 19:00

Duo Pertar – “Schulkonzert”

Elbinselschule, Hamburg

Mi. 22.09.2021

Hörsalon – Schlagfertig ….. Jetzt!

Schnittke Saal, Hamburg

Do. 16.09.2021, 19:30

Duo Pertar – “Schulkonzert”

Louise Schroeder Grundschule, Hamburg

Mi. 15.09.2021

Duo Pertar – “Schulkonzert”

Adolph-Diesterweg Schule, Hamburg

Fr. 03.09.2021

Duo Pertar

Symphoniker im Museum #3

Museum für hamburgische Geschichte, Innenhof (ausverkauft)

So. 29.08.2021, 19:00

„Playing Trump“

Vorplatz der Elbphilharmonie


20.08.2021, 20 Uhr (Premiere)

21.08.2021, 20 Uhr
22.08.2021, 20 Uhr
24.08.2021, 20 Uhr
25.08.2021, 20 Uhr

Duo Pertar „Vibes & Strings“

Goßlerhaus Hamburg

So, 15.08.2021, 14 Uhr

Dà Gǔ Ensemble & Duo Pertar

Mini Festival „Sommernachtstraum“

Sasel-Haus e.V., Saseler Parkweg 3,22393 Hamburg

Sa, 07.08.2021, 17 Uhr

Lin Chen Solo-Konzert

Sommerkultur im Innenhof des Puppentheater

Sa, 31.07.2021, 18 Uhr

Duo Pertar

Elbphilharmonie Hope ’n’ Air

OERTLICHKEIT

Mi, 21.07.2021, 17 Uhr / 20:30 Uhr

„Himmel über Hamburg“

Julius-Vosseler-Straße 195, 22527 Hamburg

Sa, 17.07.2021, 19 Uhr

Dà Gǔ Ensemble Konzert (Livestreams)

Multifunktionsstudio, HfMT Hamburg

Sa 20.12.2020, 19:00 Uhr

Non-Piano/Toy Piano Konzert Weekend

Resonanzraum St. Pauli (Bunker), Hamburg

Sa 14.11.2020, 20:00 Uhr

Blurred Edges Festival

Faktor Künstlerhaus, Max-Brauer-Allee 229, Hamburg

Do 22.10.2020, 20:00 Uhr

„Himmel über Prohlis“ — Musik in außergewöhnlichen Zeiten

Dà Gǔ Ensemble (chinesische Trommeln) mit sechzehn Alphörnern, neun Trompeten und vier Tubas

Konzert auf den Hochhäusern in Dresden-Prohlis: Parkdeck des PROHLISZENTRUM

Sa 12.9.2020, 17 Uhr

Duo Pertar

Rathaus, Schentinental

Fr. 03.04.2020, 20.00 Uhr

Forum Neueröffnungskonzert

Forum, Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Do. 16.01.2020 – Fr. 17.01.2020, 19.00 Uhr

Benefizveranstaltung: Home

Kampnagel – P1, Hamburg

Sa. 23.11.2019 19:30 Uhr

clab festival 2019

resonanzraum St. Pauli, Hamburg (Bunker)

Fr. 22.11.2019, 18.00 Uhr

Lin Chen Schlagzeug-Solo-Konzert

Ohlendorff’sche Villa, Im Alten Dorfe 28, Hamburg

Di. 5.11.2019 20:00 Uhr

sensesession

Opera Stabile, Hamburg

Fr. 01.11.2019, 18.00-19.00 Uhr

Longyou Festival 2019

Mi. 23.10.2019 – So. 27.10.2019

Hangzhou, China

spiic to silkroad fest 2

resonanzraum St. Pauli, Hamburg (Bunker)

Sa. 19.10.2019 19:00 Uhr

spiic to silkroad fest 1

resonanzraum St. Pauli, Hamburg (Bunker)

Fr 18.10.2019, 19:00 Uhr

Blubb blubb – Abgetaucht!

Musiktheater für Babys

opera stabile, Hamburg

Aufführungen:

Sa. 05.10.2019, 15.00 – 15.30 Uhr

Sa. 05.10.2019, 16.30 – 17.00 Uhr

Di. 08.10.2019, 09.30 – 10.00 Uhr

Di. 08.10.2019, 11.00 – 11.30 Uhr

Mi. 09.10.2019, 09.30 – 10.00 Uhr

Mi. 09.10.2019, 11.00 – 11.30 Uhr

Do. 10.10.2019, 09.30 – 10.00 Uhr

Do. 10.10.2019, 11.00 – 11.30 Uhr

Sa. 12.10.2019, 15.00 – 15.30 Uhr

Sa. 12.10.2019, 16.30 – 17.00 Uhr

So. 13.10.2019, 15.00 – 15.30 Uhr

So. 13.10.2019, 16.30 – 17.00 Uhr

Seidenstrasse #5.1

resonanzraum St. Pauli, Hamburg (Bunker)

Sa. 5.10.2019 19:00 Uhr

Performance „Just Her – Jester – Gesture“

Georg Hajdu (Live Electronic), Lin Chen (Kalimba/Performance)

Arizona Hellas S.A., Athen

Do. 26.9.2019

KARNEVAL DER TIERE
(
Internationales Mendelssohn-Festival)

Elbphilharmonie Hamburg / Kleiner Saal

So, 22.9.2019 19:30 Uhr

WUNDERKAMMERMUSIK
(
Internationales Mendelssohn-Festival)

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal

Mo, 16.9.2019 20:00 Uhr

room experience #2

Miniatur Wunderland, Hamburg

Sa. 14.09.2019, 23.00 Uhr 

room experience #1

Kraftwerk Bille, Hamburg

Sa. 24.08.2019, 19.30 Uhr 

Schlagzeug-Solokonzert
(Internationales Musikfestival Buxtehude)

Aula Süd, Buxtehude

Do. 22.8.2019 10:00 Uhr

Internationales Architekturfestival 2019 – Eröffnungskonzert

Deichtorhallen, Hamburg

Mo. 19.8.2019 20:00 Uhr

Georg Hajdu (Electronic), Asya Fateyeva (Saxophon), Valeriya Myrosh (Klavier), Kris Kuldkepp (Kontrabass), Kristian Sievers (E-Gitarre), Lin Chen (Schlagzeug/Vibraphon)

Träumerle

Musiktheater für Babys

opera stabile

Termine:
Di. 9.4.2019 10:00 Uhr
Di. 9.4.2019 11:30 Uhr
Mi. 10.4.2019 10:00 Uhr
Mi. 10.4.2019 11:30 Uhr
Do. 11.4.2019 10:00 Uhr
Do. 11.4.2019 11:30 Uhr
Fr. 12.4.2019 10:00 Uhr
Fr. 12.4.2019 11:30 Uhr
Sa. 13.4.2019 15:00 Uhr
Sa. 13.4.2019 16:30 Uhr

Duo Pertar „Vibes & Strings“

Elbeforum Brunsbüttel, Von-Humboldt-Platz 5, Brunsbüttel

Fr, 26.04.19, 20:00 Uhr

Asya Fateyeva & Friends (NDR „das neue werk“)

Elbphilharmonie Hamburg, Kleiner Saal

Asya Fateyeva (Saxofon), Valentin Radutiu (Violoncello), Valeriya Myrosh (Klavier), Lin Chen (Schlagwerk)

Sa. 11.05.2019 19:30 Uhr

Ohr zur Welt: Seidenstraße

Gesprächskonzert. Eine Veranstaltung der Reihe „Ohr zur Welt“

KörberForum, Kehrwieder 12, Hamburg

Fr. 17.05.2019 21:00 Uhr

Blurred Edges-Festival für aktuelle Musik: „YOUR WEALTH IS MY TERROR“

We are six women. What is the connecting element between us?

Multifunktionsraum, Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Harvestehuder Weg 12, Hamburg

Sa. 15.06.2019 20:00 Uhr

5. Kammerkonzert „Power Play“

Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal

Mateusz Dwulecki (Posaune), Elmar Hönig (Klarinette), Mariusz Wysocki (Cello), Yu Sugimoto (Klavier), Lin Chen (Schlagzeug)

So. 31.03.2019 11:00 Uhr

Duo Pertar

Evangelisches Bildungszentrum, Bad Bederkesa

Fr. 19.10.2018 19:00 Uhr

Blubb blubb – abgetaucht!

Musiktheater für Babys

opera stabile

Termine:
Sa. 20.10.2018 15:00 Uhr
Sa. 20.10.2018 16:30 Uhr
So. 21.10.2018 15:00 Uhr
Sa. 21.10.2018 16:30 Uhr
Sa. 23.10.2018 10:00 Uhr
Sa. 23.10.2018 11:30 Uhr
Sa. 24.10.2018 10:00 Uhr
Sa. 24.10.2018 11:30 Uhr
Sa. 25.10.2018 10:00 Uhr
Sa. 27.10.2018 15:00 Uhr
Sa. 27.10.2018 16:30 Uhr
Sa. 28.10.2018 11:00 Uhr

Himmelsblumen – Konzert für Sopran, Röhrenglocken, Glockenspiel und Orgel

Anscharkirche, Neumünster

So. 14.10.2018 19:00 Uhr

Svenja Liebrecht (Sopran), Lin Chen (Röhrenglocken und Glockenspiel), Sven Thomas Haase (Orgel)

„fresh::sounds – seidenstrasse vol. 4“ im Rahmen der CHINA TIME

mit dem Duo Asya Fateyeva (Saxophon) und Lin Chen (Schlagzeug) & Guests

resonanzraum St. Pauli, Hamburg (Bunker)

Sa. 08.09.2018 20:00 Uhr

HappyNewEars XIV und die HFMT Hamburg

resonanzraum St. Pauli, Hamburg (Bunker)

Fr. 31.08.2018 20:00 Uhr

„STREAKS“ – Elektronische Musik und Live-Konzert mit Percussion

Forum, Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Fr. 22.06.2018 19:00 Uhr

Masterprüfung Multimedia Composition von Hue Trinh Luong.

WIL(HELMS | LIAMS)BURG – Phase 2

IBA DOCK, Am Zollhafen 12, Hamburg

Sa. 09.06.2018 16:00 Uhr

Duo Pertar – Lin Chen (Perkussion), Kristian Sievers (E-Gitarre), Maria Chavez (Turntables), Hans Tammen (Elektronik)

Uraufführungen von Xiao Fu, Georg Hajdu, Carlos Rico, Jacob Sello (Hamburg-Wilhelmsburg) sowie Maria Chavez, Howie Kenty, Dafna Naphtali, Hans Tammen (Brooklyn)

Duo Pertar

Cyriacus Kirche, Kellinghusen

Sa. 05.05.2018 19:30 Uhr

enactment::interchange Tanz Theater

ein Multimedia-Abend mit dem Ensemble SOIE

Forum, Harvestehude Weg 12, 20148 Hamburg

Termine:

So. 10.12.2017 19:00
So. 12.12.2017 19:00

DissOPERAlusion ‐ Improvisierte Interdisziplinäre Reaktionen auf Yijie Wangs Komposition

Monsun Theater, Friedensallee 20, 22765 Hamburg

Termine:

Do. 30.11.2017 20:00
Fr. 01.12.2017 20:00

„Seidenstraße“ – Musik von der Seidenstraße

Resonanzraum, Feldstraße 66, Hamburg

Sa. 28.10.2017 20:00

„Der Riss“ – Musik für einen Bunker

Tiefbunker Steintorwall am Hauptbahnhof, Hamburg

Termine:

Do. 05.10.2017 20:00 Premiere
Sa. 07.10.2017 19:00/21:00

Duo Pertar

„Literaturgottesdienst“ St. Johannis Kirche

Harvestehude, Heimhuder Str. 92, Hamburg

So. 16.07.2017, 10.00 Uhr

„immer weiter“

Opera Stabile, Hamburg

Termine:

Fr. 07.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr (Premiere)

Sa. 08.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

So. 09.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

Di. 11.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

Mi. 12.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

Fr. 14.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

Sa. 15.07.2017, 20.00 – 22.00 Uhr

AusSicht Festival 2017 – Eröffnungsvorstellung

Monsun Theater, Hamburg

Mi. 12.07.2017 18:00-18:45

Altonale Stadtteil-Kulturfestival

Monsun Theater, Hamburg

Sa. 01.07.2017 15:00-15:30

So. 02.07.2017 12:00-12:30

Konzert „Lotosblüten“ – Chinesische Künstlerinnen und die Künste chinesischer Frauen

Chinesisches Teehaus, Feldbrunnenstraße 67, Hamburg

So. 18.06.2017 19:00 Uhr

48h Wilhelmsburg Fest Hamburg

Wilhelmsburg, Hamburg

Sa. 10.06.2017 16:00 Uhr

Duo Pertar

Bad Bederkesa (Geestland)

Fr. 09.06.2017 19:00 Uhr

Berliner Philharmoniker

Internationaler Konzertwettbewerb «Debut Berlin 2017»

Kammermusiksaal, Philharmonie Berlin

Fr. 02.06.2017 19:00 Uhr

Kompositionsabend

Rudolf Steiner Haus, Großer Saal, Hamburg

Do. 01.06.2017 19:00 Uhr

Zukunftsvisionen-Festival 2017

Steinstraße 5, Görlitz

Sa. 20.05.2017 17:00 Uhr

13. Sound and Music Computing Konferenz (SMC 2016)

Verschiedene Konzerte

kampnagel, Hamburg

31.08. – 04.09.2016

Duo Soie

„Chinesische Klänge – Lyrik – Reflexion“

STADEUM Kultur, Stade

10.01.2016 11:30 Uhr

„Dissolution“ – ein performatives Konzert

fundbureau, Hamburg

16.12.2015 20 Uhr

Duo Pertar

„Lotos & Zeder“ mit Kristian Sievers

Alfred Schnittke Saal, Hamburg

VVK 12 €/AK 15 €/erm. 8 €, Reservierung

4.12.2015 20 Uhr

Duo Soie

„Seidenstraße“ – Neue Musik mit Video und Elektronik, 6 Uraufführg.

Kulturrösterei, Lübeck

21.11.2015 20 Uhr

Duo Soie

„Seidenstraße“ – Neue Musik mit Video und Elektronik, 6 Uraufführg.

Resonanzraum Feldstraße, Hamburg

13.11.2015 20 Uhr

Duo Pertar

„Lotus & Zeder“

Itzehoer Kulturhof

Karten: VVK 12 € / AK 15 € / erm. 50 %
www.kulturhof-itzehoe.de

25.09.2015 20 Uhr

Duo Soie

„Nacht der Kirchen – Augenblick“

Paul-Gerhardt-Kirche, Hamburg-Altona

12.09.2015 21:15 Uhr

 

Lin Chen – Vita

Percussion-Solistin, Ensemble-Percussion, Percussion-Performance und Tanz.

Marimbaphon, Vibraphon, Percussion, chinesische Trommel, Hackbrett „Yangqin“, Tanz.

Lin Chen wurde in Nanjing, China geboren. Im Alter von fünf Jahren erhielt sie Unterricht am Chinesischen Hackbrett „Yang-chin“. Im Alter von 7-13 Jahren bekam sie Balletunterricht, ab 1997 Percussionsunterricht.

 

lin-hoch-b293

Seit 2006 lebt sie in Deutschland, wo sie zunächst an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar studierte und nach bestandenem Diplom 2011 in Hamburg ihr Studium mit dem Konzert­examen mit Auszeichnung bei Prof. Cornelia Monske abschloss. Im November 2009 erhielt sie den „Masefield-Studienpreis“, im März 2010 ein Stipendium der Berenberg-Bank. Viele Auftritte als Solistin und im Rahmen verschiedener Ensembles und Orchester (u.a. „International Mahler Orchestra“) führten Lin Chen u.a. nach China, Japan, Hong Kong, Finnland, Österreich und in zahlreiche deutsche Städte. In Hamburg war sie bereits bei Konzerten des NDR, Hamburger Sym­phoniker, „Black Box“ Konzertreihe der Opera Stabile, der Hamburger Came­rata, beim „John Cage Festival“ und bei den „Klang Werk Tagen“ zu hören, 2012 trat sie in der Reihe „Stars von morgen“ der Hamburger Sym­phoniker in der Laeiszhalle unter Muhai Tang auf.

Im Rahmen ihres Konzertexamens spielte sie 2011 zusammen mit der Hamburger Camerata die Uraufführung des Konzerts für Schlagzeug und Orchester „Chang-e´s Reise zum Mond“ der jungen chinesischen Komponistin Yijie Wang. Dieses Werk hat die Komponistin speziell für Lin Chen und das Ensemble Kaleidophonia arrangiert.

 

Im März 2015 arbeitete und spielte sie als Solistin unter der Leitung von Tan Dun „Water Passion“ im Rahmen des Lux aeterna Festival in Lübeck und Hamburg.

 

Im Juli 2015 im Rahmen des Schleswig-Holstein Festival gemeinsam mit Martin Grubinger in dessen „Percussive Planet Ensemble“ und dem Star-Bariton Thomas Hampson in der ausverkauften Laeiszhalle.

 

Videos


Feng Huang – “Phönix des Ostens”


Improvisation – Inspiration von Tan Duns “Wassermusik”


Bull fights Tiger (Dà Gǔ – chinese drum) – Lin Chen / Beibei Wang


Eckhard Kopetzki: Three Movements for a solo dancer


John Thrower: True Colours


Anders Koppel: Toccata for Vibraphone and Marimba


Kristian Sievers : Noctango (Drumset)

 

 


Yijie Wang: „Chang e´s Reise zum Mond“, Schlagzeugkonzert mit Orchester

Fotos

Impressum

Lin Chen

Grootsruhe 2
20537 Hamburg
+49 (0) 176 83 11 87 20
lin@lin-chen-percussion.com

Kontakt